Natur und Seele

 

Natur und Seele

Die Weisheitstraditionen der Welt sagen, dass es keinen größeren Segen gibt, als die eigene Seele zu leben.

Was sie uns nicht sagen ist, wie uns das gelingt. Was sind zeitgemäße Wege, die uns in Richtung Seele führen? Was bedeutet Seele für dich? Wie beantwortest du den Ruf nach Lebendigkeit und Sinn? Wonach richtest du dich aus?

„Natur und Seele“ ist ein intensives Seminar für Menschen auf der Suche nach Sinn und Bedeutung ihres Lebens. Dabei gehen wir von diesen Grundannahmen aus: Wir sind Natur. Und die Natur führt uns in unserer Entwicklung durch die Seele – unabhängig davon, ob wir wollen oder nicht.

Seele

Als Seele verstehe ich die tiefere Essenz dessen, wer wir sind mit unseren Qualitäten, Werten, innigsten Absichten. Die Seele fordert uns auf zu wachsen, unsere Einzigartigkeit zu entwickeln, unseren Platz in der Welt zu entdecken und einzunehmen. Gleichzeitig ist die Seele jenes innerpsychische Gebiet, das wir am wenigsten kennen.

Natur

Aus diesem Grund pflegen Menschen seit jeher das Zwiegespräch mit der Natur. Sie ziehen sich dorthin zurück, um still zu werden, nach innen zu lauschen und sich der eigenen Natur und ihrer Werdensabsicht zu öffnen.

Die wilde Natur um uns wirkt dabei wie ein Spiegel der Natur in uns. Dieser Spiegel lässt uns erfassen, was sich dem Bewussten noch entzieht.

Landkarte

Als Landkarte zum Erkunden der eigenen Natur dient uns ein Rad der seelenorientierten Entwicklung, ein naturbasiertes ganzheitliches Modell. Es hilft uns die Qualitäten der Natur auf die menschliche Seele zu übertragen und mit unseren Lebensthemen zu verbinden. So begreifen wir uns selbst, unser Eingebundensein in die Welt und die Dynamiken von Wandlung, die bindend für uns alle sind.

Wir erhalten Orientierung für jene kritischen Lebensphasen, in denen sich das Bild von uns selbst sowie Sinn und Bedeutung unseres Lebens verschieben.

Das erwartet dich:

Du bist Teil einer Gruppe von max. 5 Personen.

Du tauchst ein in die wilden Tiefen von Natur und Seele und erkundest die vier Richtungen der menschlichen Natur.

Du erhältst Anleitungen, die dir helfen eine natürliche Form von Achtsamkeit zu kultivieren: Du nimmst dich selbst besser wahr und beginnst dich deiner Seele zu öffnen.

Du verstehst dich und deinen Platz im Netz des Lebens besser. Du lernst deiner inneren Stimme zu vertrauen, deine Einzigartigkeit zu erfassen und klarer auszudrücken.

Du entwickelst eine Vorstellung davon, was dich wirklich ruft und wie du deinen Seelenpfad zu mehr Erfüllung und Sinn beschreiten kannst.

 

WEITERLESEN: Plädoyer für mehr Seele

logo

Wann?

16. bis 19. September 2021

Wo?

Naturgarten Altenhof, Leisnig

Preis:

Seminar: 395 € +

Übernachtung: 165 € im EZ +

Selbstverpflegung + eigene Anreise

Mit:

Ina Deicke

 

max. 5 Personen

anmelden